027 921 18 88 info@rw-oberwallis.ch

Kompetenzzentrum für Regionalentwicklung

Die RW Oberwallis AG unterstützt Innovationen, initiiert Kooperationen und fördert den Wissenstransfer – sowohl innerhalb der Region Oberwallis wie auch regionsübergreifend. Als Kompetenzzentrum für Regionalentwicklung steht sie im Dienst der Region Oberwallis. Ziel es ist, regionale Interessen zu bündeln und die Wertschöpfung in der Region zu fördern.

Im Zentrum der Regionalentwicklung steht die Förderung von Initiativen, Projekten und Programmen, welche die Innovation und Wettbewerbsfähigkeit der Region Oberwallis stärken. Die Handlungsräume im Bereich der Regionalentwicklung ordnet die RW Oberwallis AG in ihre drei Geschäftsfelder Wirtschaftsförderung, Regionalmanagement und Wissenstransfer ein. Das interdisziplinär aufgestellte Team der RWO AG geht dabei gezielt auf die Bedürfnisse der Geschäftspartner und Kunden ein, erkennt Herausforderungen und unterstützt die individuelle Lösungsentwicklung.

Haben Sie Fragen zur Regionalentwicklung? Unser Team informiert Sie gerne detailliert über die verschiedenen Bereiche. Zögern Sie nicht, kontaktieren Sie uns.

 

Regionalmanagement

Regionalmanagement bezeichnet die Konzipierung, Begleitung und Realisierung von Massnahmen zur nachhaltigen Entwicklung einer Region. Die RW Oberwallis AG unterstützt und begleitet Projekte, die zur Förderung von Innovationen, Wertschöpfung und Wettbewerbsfähigkeit beitragen.

Regionalmanagement

Wirtschaftsförderung

Innovationen, Wertschöpfung und Wettbewerbsfähigkeit sollen im Oberwallis gefördert werden. Wirtschaftsförderung beinhaltet Massnahmen der öffentlichen Hand, welche für Investitionsentscheide, Standortwahl und Etablierung von Unternehmen von Bedeutung sind.

Wirtschaftsförderung

Wissenstransfer

Um die Wissensträger (z.B. Hochschulen) mit den Akteuren der regionalen Wirtschaft zusammenzubringen, bietet sich der Aufbau einer Transferplattform an. Durch die Vernetzung von Unternehmen, öffentliche Institutionen und Hochschulen in einem Wirtschaftssystem sollen Wissenschaft und Praxis näher zusammengeführt werden.

Wissenstransfer