027 921 18 88 info@rw-oberwallis.ch
Kontakt aufnehmen

STRATOS 2.0

In Anlehnung an den „Systemansatz des Walliser Tourismus“ hat das STRATOS-Netzwerk die destinationsübergreifende Tourismusentwicklung konzeptionell ausgearbeitet.

Die RW Oberwallis AG (RWO AG) führt die Geschäftsstelle des Netzwerkes zuhanden der STRATOS-Netzwerkmitglieder. Das STRATOS-Netzwerk besteht aus Oberwalliser Destinationen, PostAuto Wallis, Matterhorn Gotthard Bahn und Valais/Wallis Promotion.

Destinationsübergreifende Tourismusentwicklung

Aufbauend auf dem „Systemansatz des Walliser Tourismus“ (Walliser Tourismuskammer 2015) hat das STRATOS-Netzwerk mit einem Zielbild die Rollen und Partner für die destinationsübergreifende Tourismusentwicklung definiert. Das Zielbild umfasst einerseits die Marketingstrategie, die Produktentwicklung, die Promotion und die Kommerzialisierung, andererseits die Rollen der Leistungsträger, der Destinationen, des STRATOS-Netzwerkes sowie die Rolle von Valais Wallis Promotion (VWP).

Marketingstrategie

In der destinationsübergreifenden Marketingstrategie werden die Positionierung des Wallis und die langfristigen, destinationsübergreifenden Erlebnisse definiert. Sie legt die Schwerpunkte in den Bereichen Produkte, Promotion, Distribution und Verkauf fest. Als Basis für die Marketingstrategie dienen die Erkenntnisse aus der Forschung, der Market Intelligence, des Benchmarking und der Trendanalyse. Damit wir die konsequente Ausrichtung der Produktentwicklung und deren Promotion auf die Kundenbedürfnisse sichergestellt. Die Rollenteilung sieht wie folgt aus:

  • Lead: VWP
  • Partner: STRATOS
  • Koordination: Destinationen und Leistungsträger

Produktentwicklung

Abgleitet aus den Reisemotiven hat VWP eine Gästesegmentierung vorgenommen und daraus 14 Gipfelerlebnisse für das Wallis definiert. Mit dem Ziel „weg vom Produkte- hin zum Erlebnismarketing“ sollen einmalige Erlebnisse geschaffen werden, welche einem spezifischen Gästebedürfnis entsprechen. Innerhalb dieser Gipfelerlebnisse werden

  1. neue Produkte entwickelt. (Lead: STRATOS; Partner: Destinationen, Leistungsträger, VWP)
  2. neue Produkte aus bereits bestehenden Angeboten zusammengefasst und gebündelt. (Lead: VWP; Partner: Destinationen, Leistungsträger)

Promotion

Die Promotion umfasst alle integrierten Marketingaktivitäten im Bereich Imagewerbung sowie die Vermarktung der definierten Gipfelerlebnisse auf nationaler und internationaler Ebene. Sie umfasst die klassische Werbung (TV, Print), Online – Marketing (Bannering, Kundennewsletter, Social Media etc.), die Medienarbeit (Mediennewsletter, Medienreisen, Medienevents etc.) sowie die gemeinsame Vermarktung der Angebote via Reiseveranstalter.

  • Lead: VWP
  • Partner: Destinationen
  • Koordination: Leistungsträger

Kommerzialisierung

Die destinationsübergreifenden Produkte werden in erster Linie von den Destinationen über ihre Kanäle verkauft. In zweiter Linie ist jeweils zu prüfen, ob zusätzlich eine kantonale (nationale oder internationale) Verkaufsplattform genutzt werden soll. Zu prüfen sind unterschiedliche Lösungen, weil mehrere Unternehmen Reservationssysteme anbieten. Im Wallis bietet insbesondere für die Fernmärkte der Verkauf und Vertrieb von Produkten, über eine neu zu gründende Organisation, neue Möglichkeiten im Bereich der Kommerzialisierung.

  • Lead: Destinationen
  • Partner: Leistungsträger, VWP
Zurück zur Übersicht